Network Planning & Scheduling

Die Netz- und Flottenplanung ist das Herzstück Ihrer Fluggesellschaft.

 

Ähnlich wie das Herz im menschlichen Körper ist dieser Bereich ein höchst komplexer Teil Ihres Geschäfts und Ihr wichtigster Erfolgsfaktor. Zwar arbeiten bei vielen Airlines erfahrene Mitarbeiter in der Flotten- und Netzplanung, aber nur wenige Fluggesellschaften verfügen über sämtliche Ressourcen, die sie für eine Analyse besonders komplizierter Netzwerkszenarien benötigen. Nicht selten werden Streckennetz-relevante Entscheidungen, die Konsequenzen in Millionenhöhe haben können, aus dem „Bauch“ heraus oder auf der Grundlage von Excel-Arbeitsblättern oder veralteter QSI-Tools getroffen.

Gehören Sie wie viele andere zu den Planern, die sich auf ihr Bauchgefühl verlassen? Sind Sie bereit, Neuland zu betreten und dadurch deutlich höhere Erlöse zu erzielen?

Wenn die Antwort ja lautet, sollten Sie sich mit unseren Experten unterhalten und von ihrer umfassenden Consulting-Expertise im Bereich Flotten-, Strecken- und Netzplanung profitieren. Nur wir bieten Ihnen:

  • Einzigartige Erfahrung und Kompetenz: Alle unsere Berater haben Erfahrung im Bereich Airline-Netze (15-35 Jahre), die sie in großen internationalen Fluggesellschaften weltweit gesammelt haben. Zugriff auf modernste Werkzeuge zur Netzplanung: Unser System NetLine/Plan ist eines der wenigen Netzplanungswerkzeuge weltweit auf Nested-Logit-Basis. Es verfügt über ein komplettes Funktionsspektrum, einschließlich Fleet Assignment sowie Strecken- und Huboptimierung. Zugriff auf funktionsübergreifendes Know-how: Für uns arbeiten über 120 Berater in allen Bereichen des Airline-Geschäfts – im kaufmännischen, operativen und IT-Bereich.


Ein typisches Beispiel:

Kundenproblem

  • Unser Kunde ist eine erfolgreiche und seit mehr als einem Jahrzehnt dynamisch wachsende Low-Cost-Airline mit einer Flotte von achtzig Flugzeugen, über 100 Zielen und mehr als 5.000 Mitarbeitern.
  • Gestützt auf die steigende Nachfrage hat die Fluggesellschaft jahrelang kontinuierliches Umsatzwachstum verzeichnet und regelmäßig Gewinne erwirtschaftet. Dadurch ist sie heute eine der erfolgreichsten Fluggesellschaften in ihrer Region.
  • Aufgrund eines wirtschaftlichen Abschwungs im Heimatland ist die Airline in eine Krise mit drastischen Umsatz- und Rentabilitätseinbußen geraten.


Vorgehensweise

  • Wir haben die Airline bei der Entwicklung einer langfristigen Netz- und Flottenstrategie unterstützt und den Weg aus der Krise hin zu langfristigem Wachstum geebnet. Wir haben eine Reihe strategischer Netz- und Flottenszenarien modelliert und Business Cases für kurz-, mittel- und langfristige Netz- und Flottenveränderungen geliefert. In den strategischen Szenarien wurden auch neue Ziele, neue Basen und unterschiedliche Flottenprofile berücksichtigt.


Leistungen

  • Auf der Grundlage unserer Szenariomodellierung haben wir einen Netzplan sowie einen kompletten Rotationsplan für einen Zeitraum von fünf Jahren erstellt. Darin wurden unsere Wachstumsprognosen sowie die Erwartungen im Hinblick auf die Passagiernachfrage integriert und mit den Airline-eigenen Wachstumsplänen überlagert. Das Ganze haben wir als fertiges Paket für Umsetzung, Veröffentlichung und Verkauf geliefert, um so auch mit kurzfristigen Veränderungen schnell auf den Markt gehen zu können und die langfristige Neuausrichtung des Wachstums zu erleichtern.


Wie hat sich das auf das Geschäft des Kunden ausgewirkt?

 

Kontakt