News Room

Myanmar Airways International und Lufthansa Systems verlängern Partnerschaft
news

LSY shooting IOCC
LSY shooting IOCC

16. Nov 2021

Lufthansa Systems freut sich über die Verlängerung der Partnerschaft mit Myanmar Airways International (MAI). Die Airline und ihre Pilot:innen haben sich für eine langfristige Vertragsverlängerung für die iPadOS-basierte Kartenanwendung Lido mPilot von Lufthansa Systems entschieden.

„MAI hat in den vergangenen Jahren ausgezeichnete Erfahrungen mit den Produkten und Dienstleistungen von Lufthansa Systems gemacht“, sagt Kapitän Soe Thiha von MAI. „Neben der Ausweitung des Geschäftsbetriebs von MAI hat auch die kürzlich erfolgte Umstellung auf den Betrieb von Electronic Flight Bags den verstärkten Einsatz von Kartenanwendungen bei gleichzeitiger Reduzierung von Papierprodukten erforderlich gemacht. Lufthansa Systems hat ein umfassendes Servicepaket entwickelt, das unseren veränderten betrieblichen Anforderungen gerecht wird, und wir freuen uns sehr, die Partnerschaft mit Lufthansa Systems langfristig zu verlängern.“

“In den letzten Jahren ist der Karten- und Datenbedarf von Myanmar Airways International aufgrund der Ausweitung des Flugbetriebs und des Wachstums deutlich gestiegen. Wir freuen uns sehr, Myanmar Airways International weiterhin zu unterstützen und unsere geschätzte Partnerschaft mit dem Unternehmen auszubauen", sagt David Parrish, Vice President of Sales for Southeast Asia and China bei Lufthansa Systems.

Mit Lido mPilot profitieren die Pilot:innen von MAI von einem verbesserten Situationsbewusstsein, einem effizienten Betrieb und dem Zugriff auf alle notwendigen Navigationskarten, Dokumente und Nachrichten auf ihrem iPad - überall und jederzeit.

Um mehr über Lido mPilot zu erfahren, besuchen Sie unsere Produktseite.

 


Über Myanmar Airways International
Myanmar Airways International (MAI) wurde 1993 als internationale Fluggesellschaft in Myanmar gegründet. Die MAI-Flotte besteht aus Embraer E190 sowie neuen Airbus A320-Flugzeugen, die von einer Crew aus ausgebildeten Piloten und Flugbegleitern aus Myanmar und der ganzen Welt betrieben werden. Zu den internationalen Partnern von MAI gehören Air France Industries, Korean Air, Asiana Airlines, Malaysia Airlines, Garuda Indonesia und Sri Lankan Airlines. MAI ist Mitglied des IATA Clearing House (ICH), der IATA und ein Partner des MITA-Systems. MAI ist die erste Fluggesellschaft in Myanmar, die den Titel IATA Operational Sefty Audit Program (IOSA) Operator erhalten hat.

Tags: News Room

News der Lufthansa Systems

Kontakt

Lufthansa Systems
Pressestelle


Ansgar Lübbehusen
Daniela Mair

Tel.: +49 (0)69 696 90776

 

Hier geht es zur Bilddatenbank

News Room