Soziale Verantwortung als Arbeitgeber

Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern

Wir beschäftigen mehr als 2.200 Mitarbeiter an 16 unterschiedlichen Standorten weltweit. Unsere Mitarbeiter stammen aus unterschiedlichen Altersgruppen, Ländern und Kulturen, sie bringen verschiedene Sichtweisen und Kompetenzen ein. Für Lufthansa Systems ist diese Vielfalt die grundlegende Voraussetzung, um innovationsstark und wettbewerbsfähig zu bleiben. Außerdem gehören Vielfältigkeit und der damit verbundene Ideenreichtum zu den grundlegenden Merkmalen, die Lufthansa Systems als Unternehmen ausmachen.

 

Mit einem weiten Spektrum an Aus- und Weiterbildungsoptionen möchten wir unsere Mitarbeiter fördern und gleichzeitig an unser Unternehmen binden.

Dazu gehört ein starkes Ausbildungsengagement, mit dem wir als Unternehmen nicht nur unsere Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern wahrnehmen, sondern auch unserer Verpflichtung in der Gesellschaft nachkommen.

In diesem Rahmen bieten wir Berufseinsteigern mit einer Ausbildung mit IT-Schwerpunkt, einem dualen Studium oder im Zuge eines Praktikums die Möglichkeit bei uns in das Berufsleben zu starten.

 

 

 

 

Außerdem unterstützt Lufthansa Systems eine Reihe von Initiativen, welche die Rolle von Mädchen sowie Frauen in IT-Unternehmen stärken und ihre Begeisterung für Tech-Berufe fördern soll. Darüber hinaus ist auch die Wahrung und Weiterentwicklung von Talenten grundlegender Bestandteil unserer Unternehmenskultur.

 

Als sozial verantwortlicher Arbeitgeber unterstützt Lufthansa Systems seine Mitarbeiter auch bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen es unseren Beschäftigten, unterschiedlichen Bedürfnissen Rechnung zu tragen. Für mehr Work-Life-Balance sorgen zudem verschiedene Angebote zur Kinderbetreuung.

 

So wurde zum Beispiel im Lufthansa Airport Garden in Raunheim ein Eltern-Kind-Büro eingerichtet, das von Eltern mit ihrem Nachwuchs genutzt werden kann um kurzzeitige Betreuungslücken zu überbrücken.

 

Außerdem trägt Lufthansa Systems zum konzernweiten Betreuungsprogramm „Luftikusse“ bei. Dabei haben Mitarbeiterkinder während der Sommerferien die Möglichkeit, hinter die Kulissen der täglichen Arbeitswelt ihrer Eltern zu schauen und verschiedene Schauplätze des Unternehmens zu entdecken.

 

 

 

 

Mit Angeboten zur Gesundheitsvorsorge und -förderung kommt auch die körperliche Fitness der Mitarbeiter nicht zu kurz. Von verschiedenen Wellbeing-Angeboten, über gesunde Cateringangebote, wie kostenloses Obst oder tägliche Food-Balance-Gerichte, bis hin zur technischen Ausstattung der Arbeitsplätze, werden bei Lufthansa Systems gesunde Arbeitsbedingungen langfristig unterstützt. Denn eines steht fest: Gesundheit und Wohlbefinden am Arbeitsplatz fördert auch die Mitarbeitermotivation.

Kontakt