Lido/TakeOff

Mit Lido/TakeOff kann der Pilot alle relevanten Take-off Daten auf Knopfdruck im Cockpit berechnen.
Einheitlich Performance-Lösung für Ihre gesamte Flotte

Sie möchten auf Knopfdruck die für den bevorstehenden Flug relevanten Startgeschwindigkeiten und den Schub berechnen? Nutzen Sie Lido/TakeOff.

Mit Lido/TakeOff bieten wir Ihnen eine flottenübergreifende Aircraft-Performance-Lösung, die den Piloten auf einem Electronic Flight Bag zur Verfügung steht.

Ausschlaggebend für die Kalkulation sind unter anderem die aktuelle Außentemperatur, der Luftdruck, die Länge der Startbahn, deren Beschaffenheit und das aktuelle Gewicht des Flugzeugs. Zusätzlich müssen die Hindernisdaten und EOSIDs berücksichtigt werden. Diese Daten sowie alle Angaben zu den Start- und Landebahnen und den strukturellen Gewichten des Flugzeugs sind in Lido/TakeOff entsprechend hinterlegt. So lassen sich mögliche Fehler bei der manuellen Eingabe reduzieren.

Zur Optimierung des Startgewichts und zur Maximierung der Nutzlast können bei den Startberechnungen auch Parameter der Minimum Equimpent List (MEL) und Configuration Deviation List (CDL) sowie betriebliche Besonderheiten berücksichtigt werden.

Zusätzlich ermöglicht Ihnen die Lösung die Lebensdauer Ihre Triebwerke zu maximieren. Denn dank des reduzierten Triebwerkschubs können diese geschont und die Instandhaltungskosten erheblich gesenkt werden.

Durch den Einsatz unseres Lido/FlightBags haben Airlines die Möglichkeit die Effizienz ihres Flugbetriebs weiter zu steigern. Es bietet neben der Berechnung der Take-off-Daten die Möglichkeit Navigationskarten, Briefingdokumente und Betriebshandbücher für die Flugdurchführung in elektronischer Form bereit zu stellen.

Kernvorteile
  • Maximierung der Nutzlast
  • Einheitlich Performance-Lösung für Ihre gesamte Flotte
  • Flexibel einsetzbar auf jeder EFB-Hardware

Kontakt

Bild-CAPTCHA