Neue Generation BoardConnect Portable

Neue Generation BoardConnect Portable
12. Sep 2018
Pressemeldung

Lufthansa Systems stellt auf APEX EXPO einen neuen Prototypen vor. BoardConnect ist weiter auf Wachstumskurs und die Kooperation mit Lufthansa Technik wird ausgebaut

Noch robuster, noch leistungsstärker: BoardConnect Portable ermöglicht qualitativ hochwertiges Streaming für bis zu 100 User von einem einzigen Gerät aus. Auf der diesjährigen Airline Passenger Experience Expo (APEX) in Boston (25. bis 27. September) stellt Lufthansa Systems diese neue Generation ihrer preisgekrönten Lösung vor. Der brandneue Prototyp wird am Stand Nr. 753 gezeigt. Auch Lufthansa Technik ist mit am Stand vertreten und präsentiert ihr Hardware- und Service-Paket Lconnect.

„Wir sind mit BoardConnect derzeit einer der am schnellsten wachsenden Anbieter für drahtloses Inflight Entertainment (IFE) der Aviation Branche und zählen mit unserer mehrfach ausgezeichneten Lösung und der breiten Produktpalette zu den Top 5 im Markt“, sagt Jan-Peter Gänse, Head of Passenger Experience Products & Solutions bei Lufthansa Systems. „Die Nachfrage nach IFE- und IFEC-Lösungen wächst weiter. Unsere enge Kooperation mit Lufthansa Technik und weiteren Partnern sorgt dabei für einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil.“

Neue Generation BoardConnect Portable
Die neue Generation von BoardConnect Portable ist noch flexibler, leistungsstärker und robuster und überzeugt mit einem modularen Konzept. Die neue Mobile Streaming Unit (MSU) entspricht einer richtigen Serverplattform mit allen notwendigen Access Points. Im Gegensatz zur ersten Generation wurde die Anzahl der User, die mit hochwertigem IFE-Streaming versorgt werden kann, verdoppelt. Damit reicht künftig weiterhin eine MSU, um ein Single-Aisle-Flugzeug auszustatten, auch wenn die Airline mit höheren Nutzungsraten rechnet. Dank des modularen Aufbaus kann das neue BoardConnect Portable individuell an die Bedürfnisse der Airline angepasst werden.

Bei Bedarf gibt es BoardConnect Portable auch mit der Iridium NEXT Technologie. Das Produkt mit dem Namen BoardConnect Portable/Link verfügt über geringe Bandbreite und ermöglicht Dienste wie Messaging oder Online-Zahlungen. Die dafür benötigte Antenne wird an einer geeigneten Position in der Kabine installiert, ohne dass ein STC erforderlich ist. Der smarte STC-freie Service ist Teil der Lconnect-Produktfamilie von Lufthansa Technik und bedarf nur einer kleinen Modifikation. Lconnect bietet alle relevanten Services für die Ausstattung mit IFE und IFEC an: Dazu gehören neben dem physischen Einbau alle luftfahrt- und zulassungsrechtlich erforderlichen Arbeiten, die Planung des Umbaus, die Materialversorgung für den Umbau, die Herstellung diverser High-End-Komponenten wie zum Beispiel dem WLAN Access Point, die Materialversorgung im regulären Flugbetrieb wie auch die Reparatur defekter Komponenten.

Praxis erprobt auf dem Weg zur APEX EXPO
Ein weiteres Highlight von Lufthansa Systems findet dieses Jahr bereits vor dem eigentlichen Messegeschehen statt: Erstmals in der Geschichte der APEX EXPO startet die Veranstaltung vorab über den Wolken, und zwar mit einer exklusiven Pre-Conference an Bord eines Airbus A350. Das Lufthansa #FlyingLab APEX EXPO am 22. September auf dem Flug LH424 von München nach Boston veranstaltet Lufthansa in Zusammenarbeit mit Lufthansa Systems und APEX. Die Live-Präsentationen werden per Video-Stream über WLAN übertragen, sodass die Passagiere sie auf ihrem eigenen Smartphone, Tablet oder Laptop verfolgen können. Das WLAN-Netz an Bord basiert auf BoardConnect. Ein weiteres Beispiel für die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der digitalen Plattform.

„Wir freuen uns, dieses Jahr gemeinsam mit Lufthansa und APEX das Lufthansa #FlyingLab zur APEX EXPO präsentieren zu dürfen. Es wird eine außergewöhnliche Veranstaltung in 10.000 Metern Höhe, die anschaulich zeigt, wie innovative Technologien und smarte Ideen zu einer neuen Dimension des Passagiererlebnisses beitragen können“, sagt Olivier Krüger, CEO von Lufthansa Systems.

Die BoardConnect Produkt-Suite
Mit BoardConnect können Passagiere während des Fluges per Streaming-Technologie mit ihren eigenen Geräten auf das Unterhaltungsangebot der Airline zugreifen. Die Produkt-Suite umfasst vier Hardware-Varianten: Neben dem fest installierten klassischen BoardConnect gibt es die flexible Variante BoardConnect Portable und die Connectivity-Lösungen BoardConnect Plus (Breitband) sowie BoardConnect Portable/Link (Messaging). Auf allen Varianten läuft die digitale Plattform BoardConnect 5.0. Die Software bietet dank moderner Docker-Technologie eine einfache und schnelle Integration weiterer digitaler Services von Partnern. Zudem bietet Lufthansa Systems mit ihren BoardConnect Media Services Inhalte wie Filme, Serien, Musik und Zeitschriften. Alle Produkte sind perfekt aufeinander abgestimmt und können separat oder in Kombination erworben werden. Zudem bieten die Produktvarianten die Möglichkeit ihren Einsatz ganz nach Bedarf zu skalieren.

Bildbeschreibung (Copyright: Lufthansa Systems): Lufthansa Systems präsentiert auf der APEX 2018 ihre neue Generation von BoardConnect Portable.

Weiteres Bildmaterial finden Sie im Download-Bereich auf unserer Website:
https://www.lhsystems.com/gallery/flight-entertainment

 

Über Lufthansa Systems
Die Lufthansa Systems GmbH & Co. KG zählt zu den weltweit führenden IT-Anbietern in der Airline-Industrie. Mit einer Kombination aus fundiertem Airline-Know-how, langjähriger Projekterfahrung und technologischer Expertise bietet das Unternehmen eine umfassende Palette erfolgreicher, vielfach marktführender Produkte für die Aviation-Branche, auf die mehr als 350 Airline-Kunden vertrauen. Das Portfolio umfasst innovative IT-Produkte und Beratungsleistungen, die hohen wirtschaftlichen Nutzen bieten und zur Steigerung der Effizienz beitragen. Neben dem Hauptsitz in Raunheim bei Frankfurt/Main ist Lufthansa Systems an Standorten in 16 Ländern vertreten.

Downloads: 

Kontakt

Bild-CAPTCHA

News der Lufthansa Systems

Folgen Sie Lufthansa Systems auch per RSS-Feed und abonnieren Sie unsere News

RSS-Feed

Lufthansa Systems in sozialen Netzwerken

Kontakt

Lufthansa Systems
Pressestelle
Ansgar Lübbehusen
Tel.: +49 (0)69 696 90776

publicrelations [at] LHsystems.com
www.LHsystems.com