Lufthansa Systems entwickelt Lido/mBriefing als mobile Briefing-Lösung für Piloten

Lufthansa Systems entwickelt Lido/mBriefing als mobile Briefing-Lösung für Piloten
23. Mai 2017
Pressemeldung
The new Lido/mBriefing app enables pilots to prepare for their flights on the move and receive updates directly on their tablet.

Neue App ermöglicht mobile Unterstützung in allen Phasen der Flugdurchführung

Lufthansa Systems bietet künftig Lido/mBriefing als App des bisherigen Crew-Briefing-Moduls von Lido/Flight 4D an. Lido/mBriefing wird Cockpit-Crews beim Briefing-Prozess sowie während des Fluges unterstützen. Initial wird die mobile Lösung für iOS entwickelt, später sollen auch Windows-Geräte unterstützt werden. Mit dieser Entwicklung reagiert der Aviation-IT-Spezialist auf die zunehmende Digitalisierung der Flight-Operations-Prozesse sowie die Einführung von Connectivity im Cockpit und bringt zudem die Integration von Lösungen im Bereich Briefing und Flugdurchführung weiter voran.

„Wir gehen davon aus, dass die Mehrheit der Airlines in den nächsten zwei bis fünf Jahren ihre Briefing-Prozesse für Cockpit-Crews weiter digitalisieren wird. Nach der Vorstellung unseres Prototyps vergangenen Herbst haben wir viel positives Feedback unserer Kunden erhalten“, sagt Philipp Barzen, Head of Product Strategy Lido/Flight bei Lufthansa Systems. „Der Bedarf an mobilen Briefing-Lösungen für Tablets wächst. Hier wollen wir mit Lido/mBriefing ansetzen.“

Mit der neuen App können Piloten künftig Briefing-Informationen abrufen und während des Fluges digital weiterverarbeiten. Klassische Briefing-Systeme sind browserbasiert oder nur über bestimmte Terminals am Boden zugänglich. Im Gegensatz dazu kann die Cockpit-Crew mit Lido/mBriefing die Briefing-Schritte auch von unterwegs auf ihrem Tablet ausführen und relevante Informationen für die Offline-Nutzung speichern. Bei kurzfristigen Änderungen erhalten die Piloten innerhalb der App notwendige Benachrichtigungen, sodass die Crew direkt auf Veränderungen reagieren kann.

Die Crew kann alle im Flug benötigten Informationen und Dokumentationen, wie etwa ein „Navigation Log“, mithilfe von Lido/mBriefing verarbeiten. Bei Bedarf lassen sich die Dokumente nach dem Flug mit einer digitalen Signatur versehen und zur Analyse an das Data Ware House der Airline senden. Die Lösung unterstützt auch eine nachträgliche Datenanalyse. So können zum Beispiel Abweichungen von der geplanten Route zur Gewinnung von Erkenntnissen für die zukünftige Routenoptimierung genutzt werden.

„Wir wollen unsere Kunden auf dem Weg zur digitalen Airline in allen Prozessen begleiten. Mit der Entwicklung unserer neuen App Lido/mBriefing folgen wir dieser Strategie und reagieren auf die wachsende Nachfrage nach mobilen Lösungen im Markt“, sagt Olivier Krüger, CEO bei Lufthansa Systems.

Lufthansa Systems hat langjährige Erfahrung im Bereich Flight Planning und Flight Deck Solutions. Mehr als 100 Airlines weltweit nutzen die Flugwegplanungslösung Lido/Flight 4D sowie die digitalen Karten von Lido/Navigation. Lido/mBriefing bündelt die Kompetenzen aus diesen beiden Bereichen, um den Piloten bei der Vorbereitung und Durchführung der Flüge eine bestmögliche digitale Unterstützung zu bieten. Die neue Briefing-App kann Daten nahtlos an die Navigationslösung Lido/mPilot übermitteln, sodass Informationen aus dem Briefingpaket wie Flugpläne in Lido/mPilot visuell dargestellt werden können. Das garantiert eine intuitive und konsistente User Experience.

 

Bildbeschreibung (Copyright: Lufthansa Systems; iStockphoto.com/Ridofranz): Mit der neuen App Lido/mBriefing können sich Piloten mobil auf ihren Flug vorbereiten und erhalten Updates direkt auf ihr Tablet.

 

Über Lufthansa Systems
Die Lufthansa Systems GmbH & Co. KG zählt zu den weltweit führenden IT-Anbietern in der Airline-Industrie. Mit einer Kombination aus fundiertem Airline-Know-how, langjähriger Projekterfahrung und technologischer Expertise bietet das Unternehmen eine umfassende Palette erfolgreicher, vielfach marktführender Produkte für die Aviation-Branche, auf die mehr als 300 Airline-Kunden vertrauen. Das Portfolio umfasst innovative IT-Produkte und Beratungsleistungen, die hohen wirtschaftlichen Nutzen bieten und zur Steigerung der Effizienz beitragen. Neben dem Hauptsitz in Raunheim bei Frankfurt/Main ist Lufthansa Systems an Standorten in 16 Ländern vertreten.

Downloads: 

Kontakt

Bild-CAPTCHA

News der Lufthansa Systems

Folgen Sie Lufthansa Systems auch per RSS-Feed und abonnieren Sie unsere News

RSS-Feed

Lufthansa Systems in sozialen Netzwerken

Kontakt

Lufthansa Systems
Pressestelle
Ansgar Lübbehusen
Tel.: +49 (0)69 696 90776

publicrelations [at] LHsystems.com
www.LHsystems.com