Lufthansa Systems bezieht neue Firmenzentrale

Lufthansa Systems bezieht neue Firmenzentrale
15. Nov 2017
Pressemeldung
In addition to open offices, the new building offers numerous opportunities for dialogue and exchange.

Offene Büros in energieeffizientem Gebäude sollen Austausch und Kommunikation fördern

Tradition trifft Zukunft: Im Airport Garden in Raunheim bei Frankfurt am Main entstand in den vergangenen Monaten der neue Firmensitz der Lufthansa Systems. Für die etwa 800 Mitarbeiter wurden in dem modernen Neubau offene Arbeitswelten geschaffen, die die Kommunikation und Teamarbeit fördern.

„Wir haben unsere Mitarbeiter in einer frühen Planung des neuen Gebäudes eingebunden und zusammen mit ihnen eine neue und inspirierende Umgebung geschaffen. Alle Mitarbeiter arbeiten in offenen Büros. Diese verbessern die Kommunikation untereinander und unterstützen die Einführung eines flexiblen Arbeitsplatzmodells, das darüber hinaus die Zusammenarbeit in verschiedenen Teams und Projekten fördert“, sagt Stefan Auerbach, Geschäftsführer der Lufthansa Systems.

Insgesamt stehen in dem neuen Gebäude 18.000 Quadratmeter Bruttogeschossfläche zur Verfügung, die von der Deutschen Lufthansa AG angemietet und an die beiden Konzerntöchter Lufthansa Systems und Lufthansa Industry Solutions weitervermietet werden. Lufthansa Industry Solutions hat ihren Hauptsitz in Norderstedt und ist in Raunheim mit 200 Mitarbeitern vertreten. Auf den gegenüberliegenden Grundstücken sind eine Kantine mit etwa 300 Sitzplätzen und ein Parkhaus mit etwa 400 Stellplätzen entstanden. Die Kantine ist im historischen Gebäude der ehemaligen Lederfabrik Resart-Ihm untergebracht, wird von der Lufthansa Tochter LZ Catering betrieben und kann auch von anderen Unternehmen im Airport Garden genutzt werden.

„Wir profitieren im Airport Garden von einer guten Verkehrsanbindung sowie der Nähe zum Flughafen und damit dem Zugang zur Zentrale der Lufthansa Group sowie unseren 300 Airline-Kunden weltweit“, sagt Olivier Krüger, Geschäftsführer der Lufthansa Systems.

Der Bezug des Hauptgebäudes beginnt diese Woche wie geplant.

Die neue Adresse lautet: Lufthansa Systems GmbH & Co. KG, Am Messeplatz 1, 65479 Raunheim. Eine offizielle Eröffnungsfeier ist nach dem Einzug aller Mitarbeiter Anfang März geplant.

 

Bildbeschreibung (Copyright: Lufthansa Systems):
Die etwa hundert Meter breite Gebäudefront ist zum Messeplatz hin ausgerichtet.
Neben offenen Büros bietet der Neubau zahlreiche Möglichkeiten für Dialog und Austausch.


Über Lufthansa Systems
Die Lufthansa Systems GmbH & Co. KG zählt zu den weltweit führenden IT-Anbietern in der Airline-Industrie. Mit einer Kombination aus fundiertem Airline-Know-how, langjähriger Projekterfahrung und technologischer Expertise bietet das Unternehmen eine umfassende Palette erfolgreicher, vielfach marktführender Produkte für die Aviation-Branche, auf die mehr als 300 Airline-Kunden vertrauen. Das Portfolio umfasst innovative IT-Produkte und Beratungsleistungen, die hohen wirtschaftlichen Nutzen bieten und zur Steigerung der Effizienz beitragen. Neben dem Hauptsitz in Raunheim bei Frankfurt/Main ist Lufthansa Systems an Standorten in 16 Ländern vertreten.

Downloads: 

Kontakt

Bild-CAPTCHA

News der Lufthansa Systems

Folgen Sie Lufthansa Systems auch per RSS-Feed und abonnieren Sie unsere News

RSS-Feed

Lufthansa Systems in sozialen Netzwerken

Kontakt

Lufthansa Systems
Pressestelle
Ansgar Lübbehusen
Tel.: +49 (0)69 696 90776

publicrelations [at] LHsystems.com
www.LHsystems.com