EL AL steigert Effizienz im Codeshare Management mit IT von Lufthansa Systems

EL AL steigert Effizienz im Codeshare Management mit IT von Lufthansa Systems
05. Okt 2016
SchedConnect’s graphic display of codeshare connections supports users dealing with complex cooperation projects.

Israelische Airline wählt SchedConnect – Ausbau langjähriger Kundenbeziehung

Die israelische Fluggesellschaft EL AL Israel Airlines managt ihre Codeshare-Verbindungen nun mit SchedConnect von Lufthansa Systems. Die Lösung passt unter anderem die Abwicklung von Codeshare-Flügen flexibel an Flugplanänderungen an und bietet einen hohen Grad der Automatisierung. EL AL kann so das Codeshare-Management optimieren, bei reduzierten Kosten und erhöhter Wettbewerbsfähigkeit. Beide Unternehmen unterzeichneten einen entsprechenden Fünfjahresvertrag, die Lösung ist seit Mitte September im Einsatz.

„Bisher haben wir unsere Codeshare-Verbindungen weitestgehend manuell koordiniert. Dank der hohen Automatisierung des Systems wird die Einführung von SchedConnect unser Codeshare Management künftig erheblich erleichtern, Fehler vermeiden und die Prozesse optimieren“, sagt Sandu Jacob, Data Base Department Manager, Scheduling & Distribution System Division bei EL AL. „Wir versprechen uns davon nicht nur hohe Einsparungen, sondern auch zusätzliche Erträge.“

SchedConnect bietet durch die tägliche Berechnung optimaler Codeshare-Verbindungen einen hohen Grad an Automatisierung. Dabei verarbeitet das System Flugplandaten von mehr als 150 Airlines weltweit. Monatlich werden im Schnitt 5 Millionen Codeshare-Verbindungen mit SchedConnect berechnet. Wird aufgrund einer Flugplanänderung die Mindestumsteigezeit unterschritten oder werden Partnerflüge gestrichen, verlegt das System die Marketingflugnummer automatisch auf einen anderen passenden Anschlussflug des Partners. Änderungen werden über die Reservierungssysteme an die Reisebüros und Kunden, aber auch an die operativen und passagierbezogenen Systeme der beteiligten Airlines weitergeleitet.

„EL AL ist bereits seit mehr als zehn Jahren unser Kunde und wir freuen uns, dass sie sich nun mit SchedConnect für eine weitere Lösung aus unserem Hause entschieden haben“, sagt Marco Cesa, Senior Vice President Regional Management EMEA. „Nun kann EL AL von den Vorteilen eines professionellen Codeshare Managements mit zentraler Flugplandatenbank und automatisiertem Flugplandatenaustausch profitieren.“

Neben SchedConnect hat EL AL die marktführende Flugwegeplanung Lido/Flight im Einsatz, plant ihr Bordpersonal mit NetLine/Crew und setzt bei der Unterhaltung ihrer Passagiere auf das drahtlose Inflight-Entertainment-System BoardConnect.

EL AL Israel Airlines, Israels nationale Fluggesellschaft, wurde 1948 gegründet und bietet mehr Nonstop-Flüge von und nach Israel an als jede andere Airline. EL AL fliegt von Israel zu 35 Destinationen und bedient durch Partnerschaften und Codeshare-Vereinbarungen mit anderen Fluggesellschaften weltweit Hunderte von Zielen. EL AL verkörpert Israels Innovationskraft und ist bekannt für ihre authentische Gastfreundschaft.
 

Bildbeschreibung (Copyright: Manfred Nerlich): SchedConnect’s grafische Darstellung von Codeshare Verbindungen erleichtert die Arbeit der Anwender bei komplexen Kooperationen.
 

Über Lufthansa Systems
Die Lufthansa Systems GmbH & Co. KG zählt zu den weltweit führenden IT-Anbietern in der Airline-Industrie. Mit einer Kombination aus fundiertem Airline-Know-how, langjähriger Projekterfahrung und technologischer Expertise bietet das Unternehmen eine umfassende Palette erfolgreicher, vielfach marktführender Produkte für die Aviation-Branche, auf die mehr als 300 Airline-Kunden vertrauen. Das Portfolio umfasst innovative IT-Produkte und Beratungsleistungen, die hohen wirtschaftlichen Nutzen bieten und zur Steigerung der Effizienz beitragen. Neben dem Hauptsitz in Raunheim bei Frankfurt/Main ist Lufthansa Systems an Standorten in 16 Ländern vertreten.

Downloads: 

Kontakt

News der Lufthansa Systems

Folgen Sie Lufthansa Systems auch per RSS-Feed und abonnieren Sie unsere News

RSS-Feed

Lufthansa Systems in sozialen Netzwerken

Kontakt

Lufthansa Systems
Pressestelle
Ansgar Lübbehusen
Tel.: +49 (0)69 696 90776

publicrelations [at] LHsystems.com