Egypt Air profitiert auch in Zukunft von Codeshare-Management-Lösung SchedConnect

Egypt Air profitiert auch in Zukunft von Codeshare-Management-Lösung SchedConnect
30. Mai 2018
Pressemeldung

Produkt von Lufthansa Systems optimiert Abwicklung von Codeshare-Flügen

Egypt Air nutzt auch in den kommenden fünf Jahren die Codeshare-Management-Lösung SchedConnect von Lufthansa Systems. Beide Unternehmen unterzeichneten vor Kurzem eine entsprechende Vertragsverlängerung. SchedConnect hilft Fluggesellschaften, die Abwicklung von Codeshare-Flügen zu optimieren, Kosten zu senken und Erlöse zu steigern. Bei Egypt Air ist die Lösung seit 2008 im Einsatz.

„Wir haben sehr gute Erfahrungen mit SchedConnect gemacht. Als Star-Alliance-Mitglied profitieren wir unter anderem von der Synchronisation der Flugpläne in- und außerhalb der Luftfahrtallianz“, sagt der Leiter der Abteilung Schedule Management bei Egypt Air. „Weitere Pluspunkte sind der qualitativ hochwertige Service von Lufthansa Systems sowie die zahlreichen nützlichen Funktionen. Durch den hohen Automatisierungsgrad sparen wir seit der Einführung von SchedConnect bei den täglichen Codeshare-Management-Aufgaben signifikant Zeit und damit auch Geld.“

SchedConnect ist das zurzeit technologisch fortschrittlichste System seiner Art. Die Lösung gewährleistet einen hohen Grad an Automatisierung, indem sie die Flugplandaten von 25 Kunden und ihren Codeshare-Partnern verarbeitet, um täglich die optimalen Codeshare-Verbindungen der aktuellen Kundenflugpläne zu kalkulieren. Wird aufgrund einer Flugplan­änderung die Mindestumsteigezeit unterschritten oder werden Partnerflüge gestrichen, verlegt SchedConnect die Marketingflugnummer auf einen anderen passenden Anschluss­flug des Partners. Änderungen werden über die Reservierungssysteme an die Reisebüros und Kunden, aber auch an die operativen und passagierbezogenen Systeme der beteiligten Airlines weitergeleitet. Neben SchedConnect verwendet Egypt Air auch die Flugweg­planungslösung Lido/Flight 4D, die Netzplanungslösung NetLine/Plan sowie die Sirax AirFinance Platform zur Erlösabrechnung.

„Lufthansa Systems und Egypt Air verbindet eine langjährige Partnerschaft. Wir arbeiten seit 2006 zusammen und freuen uns auf die gemeinsame Zukunft. Die Vertragsverlängerung ist ein Zeichen für die Qualität unserer Produkte“, sagt Marco Cesa, Senior Vice President Regional Management EMEA bei Lufthansa Systems.

Egypt Air ist die Nationalfluggesellschaft Ägyptens mit Sitz in Kairo. Sie wurde im Mai 1932 gegründet, als siebte Fluglinie der Welt. Seit dem Start des Flugbetriebs vor 86 Jahren verzeichnet sie ein beträchtliches Wachstum. Inzwischen fliegt Egypt Air mehr als 75 Destinationen in zahlreichen Ländern an, wobei Europa und der Mittlere Osten der größte Markt sind. Die Fluggesellschaft führt sowohl Linienflüge im Passagierverkehr als auch Frachtflüge durch und deckt dabei verschiedene internationale, regionale und inländische Strecken ab. 2008 wurde Egypt Air Mitglied der Star Alliance.

Bildunterschrift (Copyright: shutterstock.com): Mit SchedConnect von Lufthansa Systems kann Egypt Air weiterhin ihre Codeshare-Verbindungen optimieren.

Weiteres Bildmaterial finden Sie im Download-Bereich auf unserer Website:
https://www.lhsystems.de/about-us/downloads/bilddatenbank

 

Über Lufthansa Systems
Die Lufthansa Systems GmbH & Co. KG zählt zu den weltweit führenden IT-Anbietern in der Airline-Industrie. Mit einer Kombination aus fundiertem Airline-Know-how, langjähriger Projekterfahrung und technologischer Expertise bietet das Unternehmen eine umfassende Palette erfolgreicher, vielfach marktführender Produkte für die Aviation-Branche, auf die mehr als 300 Airline-Kunden vertrauen. Das Portfolio umfasst innovative IT-Produkte und Beratungsleistungen, die hohen wirtschaftlichen Nutzen bieten und zur Steigerung der Effizienz beitragen. Neben dem Hauptsitz in Raunheim bei Frankfurt/Main ist Lufthansa Systems an Standorten in 16 Ländern vertreten.

Downloads: 

Kontakt

Bild-CAPTCHA

News der Lufthansa Systems

Folgen Sie Lufthansa Systems auch per RSS-Feed und abonnieren Sie unsere News

RSS-Feed

Lufthansa Systems in sozialen Netzwerken

Kontakt

Lufthansa Systems
Pressestelle
Ansgar Lübbehusen
Tel.: +49 (0)69 696 90776

publicrelations [at] LHsystems.com
www.LHsystems.com