Cockpit Innovation und Lufthansa Systems bilden einzigartige strategische Partnerschaft für Innovationen

Cockpit Innovation und Lufthansa Systems bilden einzigartige strategische Partnerschaft für Innovationen
07. Nov 2017
Pressemeldung

Lufthansa Systems beteiligt sich an Aktivitäten des Investmentfonds von Cockpit Innovation

Cockpit Innovation, die High-Tech-Investmentsparte von EL AL Israel Airlines, und Lufthansa Systems haben eine einzigartige Partnerschaft in den Bereichen Luftfahrt und Reisen gebildet. Im Rahmen der neuen Partnerschaft wird Lufthansa Systems bahnbrechende Startup-Technologien identifizieren und weiterentwickeln. Darüber hinaus wird das Unternehmen eine wichtige Rolle bei der Suche und Auswahl von Start-ups für die Zusammenarbeit mit Cockpit spielen, indem es Experten aus dem Unternehmen entsendet, um mit den Start-ups an relevanten Entwicklungen zu arbeiten.

Ziel von Lufthansa Systems ist es, mit vielversprechenden Start-ups aus der Luftfahrt- und Reisebranche über den Cockpit Fund Partnerschaften einzugehen und die Unternehmer und ihre innovativen Technologien mit den führenden Fluggesellschaften der Branche zu vernetzen.

Cockpit hat bisher in sieben Unternehmen aus verschiedenen Bereichen wie KI, Big Data, Kommunikation und fintech (Finanztechnologie) investiert, die neuen, hochwertigen Mehrwert für Kunden schaffen und die Effizienz von Fluggesellschaften sowie anderen Bereichen der Branche steigern. Zum Portfolio gehören unter anderem 30secondstofly, Routier und Bidflyer.

Darüber hinaus wurde Cockpit kürzlich ein wichtiger Investor in der zweiten Fundraising-Runde von AeroCRS, in der das Start-up-Unternehmen mehr als 1 Million NIS aufbrachte. AeroCRS entwickelte eine Plattform auf Basis eines fortschrittlichen SaaS-Modells (Software as a Service), das es Fluggesellschaften ermöglicht, ihr gesamtes digitales Betriebs-, Distributions- und Vertriebssystem in kurzer Zeit – manchmal innerhalb weniger Tage – einzurichten und zu verwalten. AeroCRS bedient derzeit mehr als 50 Fluggesellschaften weltweit.

Henry Chen Weinstein, CEO bei Cockpit, erklärt: „Die Vergangenheit hat gezeigt, dass sich Innovationen durch die richtigen Partnerschaften beschleunigen lassen. Wir arbeiten ständig daran, das globale Umfeld von Cockpit zu erweitern. Die Verbindung zwischen Cockpit und einem weltweiten Branchenführer wie Lufthansa Systems ist ohne Zweifel ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zu Investitionen und Unterstützung von Start-ups, die sich weltweit auf weitere Bereiche der Branche konzentrieren.“

Stefan Auerbach, CEO von Lufthansa Systems, ergänzt: „Wir freuen uns sehr, Teil dieses einzigartigen digitalen Innovationszentrums für junge Unternehmen aus den Bereichen Reise und Luftfahrt zu sein. Airlines für die digitale Zukunft optimal aufzustellen, ist Kern unserer Unternehmensstrategie. Gemeinsam werden wir zu echten Potenzialträgern und Inspirationsquellen für innovative Ideen“

 

Über Cockpit
Cockpit Innovation ist ein Venture Fund, der sich zum Ziel gesetzt hat, junge Unternehmen zu unterstützen und zu finanzieren, die disruptive Technologien in den Bereichen Reisen, Luftfahrt und Raumfahrt entwickeln. Als Global Player fungiert Cockpit Innovation als Brücke zwischen der Start-Up-Community und führenden Akteuren der Luftverkehrsbranche auf der ganzen Welt. Als Teil der EL AL Group engagiert sich Cockpit für Projekte, mit denen die Luftfahrt durch Innovationen komplett neu definiert wird. Durch die Schaffung einzigartiger internationaler Kanäle für Unternehmer erhalten Cockpit-Start-ups eine erstklassige Gelegenheit, Pilot-Ideen zu entwickeln und die Produkte den Interessengruppen und Partnern von Cockpit auf der ganzen Welt vorzustellen. Die Portfoliounternehmen von Cockpit erhalten eine echte Chance für einen ersten Enterprise-Kunden, Ressourcen und ein starkes internationales Netzwerk, das Start-ups bis hin zur globalen Umsetzung ihrer innovativen Projekte unterstützt.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.cockpitinnovation.com   
Kontakt: Omer Refael, Omer@shalomtelaviv.com, +972-54-8187245

 

Über Lufthansa Systems
Die Lufthansa Systems GmbH & Co. KG zählt zu den weltweit führenden IT-Anbietern in der Airline-Industrie. Mit einer Kombination aus fundiertem Airline-Know-how, langjähriger Projekterfahrung und technologischer Expertise bietet das Unternehmen eine umfassende Palette erfolgreicher, vielfach marktführender Produkte für die Aviation-Branche, auf die mehr als 300 Airline-Kunden vertrauen. Das Portfolio umfasst innovative IT-Produkte und Beratungsleistungen, die hohen wirtschaftlichen Nutzen bieten und zur Steigerung der Effizienz beitragen. Neben dem Hauptsitz in Raunheim bei Frankfurt/Main ist Lufthansa Systems an Standorten in 16 Ländern vertreten.

 

Downloads: 

Kontakt

Bild-CAPTCHA

News der Lufthansa Systems

Folgen Sie Lufthansa Systems auch per RSS-Feed und abonnieren Sie unsere News

RSS-Feed

Lufthansa Systems in sozialen Netzwerken

Kontakt

Lufthansa Systems
Pressestelle
Ansgar Lübbehusen
Tel.: +49 (0)69 696 90776

publicrelations [at] LHsystems.com
www.LHsystems.com