Cargolux Airlines setzt auf Lido/Flight 4D

Cargolux Airlines setzt auf Lido/Flight 4D
21. Aug 2018
Pressemeldung
Lido/Flight 4D simplifies the calculation of optimal routs while taking current flight-related data into account.

Mit der Flugwegplanungslösung von Lufthansa Systems in die Zukunft

Cargolux Airlines verwendet in Zukunft Lido/Flight 4D von Lufthansa Systems. Die neue Produktgeneration der bewährten Flugwegplanungslösung automatisiert und optimiert Flugwegplanungs- und Steuerungsprozesse. Beide Unternehmen unterzeichneten kürzlich einen entsprechenden langfristigen Vertrag.

„Wir wollen auch in Zukunft wachsen und unsere Kunden mit Qualität überzeugen. Deshalb haben wir im vergangenen Jahr unsere Strategie 2025 vorgestellt und damit begonnen, alle Geschäftsprozesse zu prüfen und zu optimieren. Lido/Flight 4D berechnet für uns in Zukunft die effizienteste Route aus unzähligen Kombinationsmöglichkeiten und berücksichtigt dabei alle aktuellen flugrelevanten Daten. Durch den hohen Grad der Automatisierung können wir die beste Route in Bezug auf Kosten, Flugzeit oder Kerosinbedarf berechnen, ohne zusätzliches Personal aufbauen zu müssen“, sagt Claude Zehren, Executive Vice President Flight Operations bei Cargolux Airlines.

Lido/Flight 4D berechnet auf Basis aller flugrelevanten Daten, der Wetterverhältnisse und der aktuellen Luftraumsituation inklusive aller Restriktionen die am besten geeignete Route für den jeweiligen Flug. Zusätzlich ermöglicht Lido/Flight 4D die strategische Analyse von zukünftigen Flugstrecken und die statistische Auswertung einzelner Citypairs. Kern von Lido/Flight 4D sind die integrierte und kontinuierlich aktualisierte aeronautische Datenbank und der sogenannte Optimierer. In diversen Vergleichsrechnungen konnte Lido/Flight auf Basis von tausenden von Flugplänen gegenüber dem Wettbewerb die Treibstoffkosten durchschnittlich um 2 Prozent reduzieren, die Flugzeit um 1,9 Prozent verkürzen und 1,6 Prozent der Flugsicherungsgebühren einsparen. Neben Lido/Flight 4D verwendet Cargolux außerdem Hindernisdaten aus Lido/ObstacleData und die Lido/FMS Daten für einen Flugsimulator.

„Cargolux hat Lido/Flight 4D sehr intensiv geprüft, bevor die Entscheidung für uns getroffen wurde. Ausschlaggebend dafür waren die Leistungsfähigkeit unserer Lösung und die Kompetenz unseres Teams. Wir freuen uns, dass wir Cargolux dabei helfen können, die Ziele ihrer Strategie 2025 zu erreichen“, sagt Marco Cesa, Senior Vice President Regional Management bei Lufthansa Systems.

Die luxemburgische Frachtfluggesellschaft Cargolux wurde 1970 gegründet. Mit ihrer Flotte von Boeing 747 Frachtflugzeugen bedient sie ein weltweites Netz von mehr als 90 Destinationen. Cargolux ist Mitglied der Association of Airlines for Europe (A4E) sowie der International Air Transport Association (IATA).

Bildbeschreibung (Copyright: Lufthansa Systems): Lido/Flight 4D erleichtert die Berechnung der optimalen Flugroute unter Berücksichtigung der aktuellen flugbezogenen Daten.

Weiteres Bildmaterial finden Sie im Download-Bereich auf unserer Website:
https://www.lhsystems.de/about-us/downloads/bilddatenbank

 

Über Lufthansa Systems
Die Lufthansa Systems GmbH & Co. KG zählt zu den weltweit führenden IT-Anbietern in der Airline-Industrie. Mit einer Kombination aus fundiertem Airline-Know-how, langjähriger Projekterfahrung und technologischer Expertise bietet das Unternehmen eine umfassende Palette erfolgreicher, vielfach marktführender Produkte für die Aviation-Branche, auf die mehr als 350 Airline-Kunden vertrauen. Das Portfolio umfasst innovative IT-Produkte und Beratungsleistungen, die hohen wirtschaftlichen Nutzen bieten und zur Steigerung der Effizienz beitragen. Neben dem Hauptsitz in Raunheim bei Frankfurt/Main ist Lufthansa Systems an Standorten in 16 Ländern vertreten.

Downloads: 

Kontakt

Bild-CAPTCHA

News der Lufthansa Systems

Folgen Sie Lufthansa Systems auch per RSS-Feed und abonnieren Sie unsere News

RSS-Feed

Lufthansa Systems in sozialen Netzwerken

Kontakt

Lufthansa Systems
Pressestelle
Ansgar Lübbehusen
Tel.: +49 (0)69 696 90776

publicrelations [at] LHsystems.com
www.LHsystems.com